Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0

In diesem Artikel stelle ich euch das Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0 vor und berichte über meine Erfahrungen und Eindrücke des USB Ladegerät bei meinen Tests.

Das etwas andere USB Ladegerät

IAnker USB Ladegerät Quick Charge 3.0n anderen Artikeln auf mobiler-akku.de haben wir bereits über verschiedenste USB Ladegeräte berichtet. Dieses Anker USB Ladegerät ist kein normales, sonder ein Quick Charge 3.0. Dies ist die neuste, schnellste und effizienteste Technik um seine Geräte auf zu laden. Das ganze geht mit der Quick Charge 3.0 Technik bis zu viermal schneller als mit herkömmlichen USB Ladegeräten. Geräte die mit der Quick Charge 3.0 Technik aufgeladen werden können, kommen auf bis zu 80& nach nur einer halben Stunde. Dabei ist zu beachten das dies nur bei Geräten funktioniert die auch die Quick Charge 3.0 Technik unterstützen. Dazu gehören beispielsweise: Samsung Galaxy S6/S7/ Edge/ Plus, Note5/4, LG G4, HTC One A9/ M9, Nexus 6, iPhone und iPad und weitere…

Der erste Eindruck des Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0

Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0Der erste Eindruck des Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0 war überzeugend. Es ist klein und Handlich, hat ungefähr die Größe einer Kreditkarte. Und dabei ein Gewicht von nicht einmal 50g. Damit ist es Super für die Tasche und reisen geeignet. Seit dem ich Smartphone habe das die Quick Charge 3.0 Technik unterstützt habe möchte ich das Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0 nicht mehr missen. Natürlich nehme ich es auch mit in dem Urlaub, grade wegen seiner Größe und Gewicht ist es sehr vorteilhaft. Dank seiner Kompatibilität mit 100-240V Steckdosen und seinem Typ C Stecker ist das Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0 fast Weltweit einsetzbar. Durch diverse Geschäftsreisen habe ich schon viele Länder besucht, bisher war noch kein Land dabei in dem ich dieses USB Ladegerät nicht benutzten konnte. Die Verarbeitung des Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0 ist spitze, keine Material Fehler oder andere Produktions Mängel. Das Material wirkt sehr solide und verspricht eine Lange Lebensdauer. Nach 4 Monaten im Einsatz sind bei meinem Gerät keine Abnutzungserscheinungen zu erkennen.

Vorteile von Quick Charge 3.0

Solltet ihr zur Zeit nicht eines dieser Geräte besitzen, spielt aber mit dem Gedanken euch in naher Zukunft eines der oben genannten Smartphones oder Tablet zu kaufen. Würden wir euch das Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0 schon empfehlen. Denn das Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0 ist auch abwärtskompatibel. Sprich man kann auch alle anderen Geräte damit aufladen. Egal ob diese nur Quick Charge 2.0 oder 1.0 aufgeladen werden können. Das USB Ladegerät gibt immer den höchstmöglichen Strom ab, den das Smartphone aufnehmen kann. Alle Geräte die, die Quick Charge 3.0 Technik nicht unterstützen werden trotzdem mit 2,4A aufgeladen, was wirklich ein guter Wert ist. Die meisten Powerbanks die ihr hier auf der Seite findet haben eine Maximale Strom Abgabe von 2,4. Somit seit ihr mit dem Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0 auf jeden Fall gut beraten.Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0

amazon

Fazit zum Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0

Als Resümee zum Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0 kann ich nur sagen, wer auf der Suche nach einem neuen oder zusätzlichen USB Ladegerät ist sollte sich für dieses USB Ladegerät entscheiden. Egal ob sein Smartphone Quick Charge 3.0 unterstützt oder nicht. Denn auch Smartphones ohne die Quick Charge 3.0 Technik werden deutlich schneller als mit herkömmlichen USB Ladegeräten aufgeladen. Und mit der Zeit kommen immer mehr Geräte auf den Markt die diese Technik unterstützen. So das, dass nächste Smartphone was man sich zu legt sehr wahrscheinlich die Quick Charge 3.0 Technik unterstützt. Dann hat man schon ein passendes USB Ladegerät und muss nicht noch mal ein neues Kaufen. Einziges Manko an dem Anker USB Ladegerät Quick Charge 3.0 ist vielleicht das es nur ein USB Anschluss besitzt. Ansonsten aber von mir aus eine klare Empfehlung.